Wasserbüffelprojekt

Beim Herbstbaff 2019 hatten wir das Thema Gott versorgt uns und wir haben uns die Frage gestellt wie wir anderen Menschen helfen können. Deshalb wollen wir mit euch das Wasserbüffelprojekt von CIFI (https://www.cifi.de/patenschaften.html) unterstützen.

Eine Wasserbüffel- oder Milchkuh ermöglicht den Pastoren in Verfolgungsgebieten Indiens eine selbstständige Grundsicherung. Mit dem Wasserbüffel haben sie ein auskommen und können sich so um ihre Gemeinden kümmern.

Eine Milchkuh kostet einmalig 1000€. In der Spende ist auch die anfängliche Pflege und die notwendigen Utensilien für Fütterung, Melken und Pflege dabei.

Wir würden uns freuen wenn du mit deiner Kinder-, Jungschar- oder Pfadfindergruppe das Projekt unterstützen würdest.

 Einen drittel der Kuh haben wir schon von Aktionen auf den Events zusammen, weil ein drittel einer Kuh noch nicht lebensfähig ist seit ihr jetzt gefragt und dürft kreativ werden: Veranstaltet eine Waffel- oder Kuchenverkaufsaktion oder denkt euch was aus und spendet.