Weil uns die Sicherheit von Kindern und Jugendlichen wichtig ist...

...kommen wir gerne zu einer Schulung in eure Gemeinde.

Unser Ziel ist, dass Gemeinden von sich sagen können:

  • Unsere Kinder sind stark.
  • Unsere Mitarbeitenden sind aufmerksam.
  • Kindeswohlgefährdung, Gewalt und Missbrauch sind keine Tabuthemen.
  • Wir kennen Berater und wissen, an wen wir uns im Ernstfall wenden können.
  • Wir achten auf die Sicherheit unserer Kinder

Dazu schulen und sensibilisieren wir unsere Mitarbeitenden und unterstützen Gemeinden vor Ort das Thema Kindes- und Jugendschutz zu etablieren.

Themen:

  • Vermittlung der Ziele der Kampagne "Auf dem Weg zur Sicheren Gemeinde"
  • Formen der Gewalt
  • Fakten und Mythen zum sexuellen Missbrauch
  • Täterstrategien und begünstigende Strukturen in Gemeinden
  • Umgang mit Verdachtsfällen
  • Arbeiten mit dem "Kodex für Mitarbeitende"
  • Reflexion der eigenen Arbeit

Zeitrahmen:

  • Sensibilisierung (90 Minuten): Einzelne Impulse zum Thema Sichere Gemeinde
  • Grundlagenschulung (6 x 45 Minuten):

Ideal ist es, wenn möglichst viele Multiplikatoren der Gemeinde (Gemeindeleitung, Gruppenleiter, alle Mitarbeiter aus dem Kinder- und Jugendbereich, Pastoren usw.) an der Schulung teilnehmen. 

Dieses Schulungsangebot ist Teil der Kampagne Sichere Gemeinde

18.01. - 18.01.2020

Grundlagenschulung "Sichere Gemeinde"

14 - 99 Jahre, GJW BY
Mennoniten-Gemeinde Traunstein, Klosterstr. 6
Deutschland